Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.20384/zop-65
Title: 
Die Zürcher Seidenindustrie, Teil I
Authors: 
Other Contributors: 
Ryser, Dorothee
Schwarzenbach, Alexis
Type: 
Issue Date: 
8-Jan-2019
Rights Holder: 
Bretscher, Robin
License: 
Description: 
Gesprächspartner*innen: Dorothee Ryser, wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Zentralbibliothek und Kuratorin der Ausstellung "Seidenglanz". Alexis Schwarzenbach, Projektleiter "Silk History since 1800". Musik: Blue Dot Sessions, vom Album Darby.
Abstract: 
Ausgerechnet im puritanischen Zürich des 16. Jahrhunderts gründen die Brüder David und Heinrich Werdmüller ein Seidenunternehmen. Mit der Hilfe von norditalienischen Glaubensflüchtlingen und der Heimarbeit von Hunderten von Frauen, werden die beiden zu den erfolgreichsten Seidenfabrikanten - und reichsten Zürchern - ihrer Zeit.
DDC: 
677 Textilien
949 Geschichte anderer Teile Europas
GND Subject: 
Zürich
Werdmüller, David
Werdmüller, Heinrich
Seidenindustrie
Theme: 
Series/Report no.: 
Turicana
Is Version Of: 
Catalogue URI: 
Appears in Collections:Podcasts

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
turicana-s1e1-die-geschichte-der-zurcher-seidenindustrie-teil-i.mp322.33 MBUnknownDownload


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.